Fandom

Wikia Deutschland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Adventskalender Header ohne Share.jpg



Schneekugel standard 13.jpg
Der heutige Beitrag stammt von ElBosso:


Was tut man, wenn man als Admin, Admin-Team oder engagierter Wikianer nicht die Möglichkeit hat, einen Adventskalender für eine ganze Wikia-Community zu erstellen? Genau! Man lässt sie einfach am persönlichen Adventskalender teilhaben und freut sich gemeinsam über das Öffnen der Türchen! So macht es dieses Jahr das französischsprachige Lego Wiki. Dort bin ich zufällig auf dieses Projekt gestoßen und fand es so toll, dass ich es euch nicht vorenthalten konnte.


Adventskalender FRLEGO.png
Die Wikianer Tu-Sais-Qui, Treejy und Dark Yada dokumentieren die Inhalte ihrer eigenen, echten Adventskalendertürchen mit Bildern und Texten, erklären, was es mit den enthaltenen Modellen, Figuren und Teilen auf sich hat, vergleichen sie mit bereits erschienenen Lego-Sets usw. Gemeinsam decken sie die Adventskalender zu den Lego-Themenwelten City, Star Wars und Friends ab. Doch damit nicht genug. Tu-Sais-Qui und Jmini stellen ihren eigenen Legends of Chima-Wunschadventskalender zusammen. Hierfür werden zunächst Entwürfe gezeichnet, basierend auf der Legends of Chima-Fernsehserie von Lego. Anschließend werden diese mithilfe eines speziellen Programms, dem „Lego Digital Designer“ als digitales Lego-Modell umgesetzt und so jeden Tag ein neues Modell vorgestellt, mit dem sie einen Legends of Chima-Adventskalender bestücken würden.


Auch wer der französischen Sprache nicht mächtig ist, sollte sich davon nicht abschrecken lassen. Es macht auch Spaß, sich durch die Bilder zu klicken und zu sehen, mit welcher Hingabe sie ihre Lego-Adventskalendererfahrung mit anderen teilen, selbst wenn man die Texte nicht versteht.

Nachfolgend habe ich jeweils die ersten Türchen der Adventskalender verlinkt. Am Ende jedes Blog-Beitrags findet ihr die Vorlage Projet Calendriers de l'Avent 2014, über die ihr euch immer zu den anderen Türchen der Kalender durchklicken könnt:



Und als kleinen Bonus gibt es sogar noch ein französisches Plätzchenrezept ;-)


Ich halte das für eine richtig tolle, gelungene Idee und Umsetzung. Was meint ihr?